KARTENSYSTEME

DIE SICHERE WINDOWS-ANMELDUNG PER RFID

Windows-Anmeldung mit einem RFID-Transponder statt mit einem Passwort: Perfekter Schutz für Ihre Daten! Die MADA-Sofware ID.logon verwandelt ein beliebiges RFID-Medium in ein höchst bequemes und effektives Sicherheitsinstrument. Der Zugriff zu Ihrer Windows-Systemumgebung, sei es im Büro und/oder zu Hause, ist nun vergleichbar mit dem Zugang zu Ihrer Haustüre: ID.logon verbindet sich nahtlos mit Ihrer Anmeldekennung und die Passworteingabe wird synchronisiert. Dabei dient das RFID-Medium als Schlüssel und wird nach dem Hochfahren des Computers auf den zugehörigen RFID-Leser aufgelegt, um den Benutzer automatisch am System anzumelden. ID.logon ersetzt somit Ihre manuelle Windows-Anmeldung durch einen digitalen, verschlüsselten Fingerabdruck.

Mit ID.logon schaffen Sie ein neues Level an Sicherheit und Zuverlässigkeit beim Zugang zu Daten und Informationen im betrieblichen Umfeld. Der Schutz Ihrer Windows-Systemumgebung hing bisher maßgeblich von der Qualität der Anmelde-Kennwörter der jeweiligen Benutzer ab. Aber sichere, also möglichst lange und komplexe Passwörter sind schwer zu merken, also unhandlich und möglicherweise dennoch unsicher: Zu leicht lassen sich diese vergessen – schnell ist daher ein Passwort irgendwo notiert und damit leicht für Unbefugte zugänglich. Das sorgt für Sicherheitsengpässe.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.id-logon.de

Ihre Ansprechpartner für diesen Bereich
Detlef Kammerer

Detlef Kammerer

detlef.kammerer@mada.de
Wilfried Knötschke

Wilfried Knötschke

wilfried.knoetschke@mada.de
Aktuelles

14.09.2017

Newsletter: MADA.inside September/2017

Gerne Präsentieren wir Ihnen unsere neue Ausgabe der MADA.inside.
Wie gewohnt handelt es sich um ein kurzes und informatives Update über unsere Produkte und Dienstleistungen. (mehr …)