Broschüre zu Kartensysteme von Mada

DIE SICHERE WINDOWS-ANMELDUNG PER RFID

Windows-Anmeldung mit einem RFID-Transponder statt mit einem Passwort: Perfekter Schutz für Ihre Daten! Die MADA-Sofware ID.logon verwandelt ein beliebiges RFID-Medium in ein höchst bequemes und effektives Sicherheitsinstrument. Der Zugriff zu Ihrer Windows-Systemumgebung, sei es im Büro und/oder zu Hause, ist nun vergleichbar mit dem Zugang zu Ihrer Haustüre: ID.logon verbindet sich nahtlos mit Ihrer Anmeldekennung und die Passworteingabe wird synchronisiert. Dabei dient das RFID-Medium als Schlüssel und wird nach dem Hochfahren des Computers auf den zugehörigen RFID-Leser aufgelegt, um den Benutzer automatisch am System anzumelden. ID.logon ersetzt somit Ihre manuelle Windows-Anmeldung durch einen digitalen, verschlüsselten Fingerabdruck.

Mit ID.logon schaffen Sie ein neues Level an Sicherheit und Zuverlässigkeit beim Zugang zu Daten und Informationen im betrieblichen Umfeld. Der Schutz Ihrer Windows-Systemumgebung hing bisher maßgeblich von der Qualität der Anmelde-Kennwörter der jeweiligen Benutzer ab. Aber sichere, also möglichst lange und komplexe Passwörter sind schwer zu merken, also unhandlich und möglicherweise dennoch unsicher: Zu leicht lassen sich diese vergessen – schnell ist daher ein Passwort irgendwo notiert und damit leicht für Unbefugte zugänglich. Das sorgt für Sicherheitsengpässe.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.id-logon.de

Ihre Ansprechpartner für diesen Bereich
Detlef Kammerer

Detlef Kammerer

detlef.kammerer@mada.de
Wilfried Knötschke

Wilfried Knötschke

wilfried.knoetschke@mada.de
Aktuelles

23.02.2022

MADA Marx Datentechnik GmbH erhält ISO 9001 und ISO 14001 Zertifizierung

Mit Beginn des Jahres 2022 hat MADA einen weiteren Meilenstein in der Firmenhistorie erreicht und die Zertifizierungen ISO 9001 für unser Qualitätsmanagement und ISO 14001 für unser Umweltmanagementsystem erhalten.

(mehr …)